Schwimmausbildung im Bürgerbad

Die Ausbildungsstunden der DLRG Hückeswagen e.V. finden außerhalb der Schulferien immer donnerstags von 17 bis 20 Uhr im Bürgerbad Hückeswagen statt.

In dieser Zeit sind hier auch Anmeldungen zu den verschiedenen Ausbildungsabschnitten und weitere Auskünfte möglich.

Für die Schwimmausbildung steht außerhalb des öffentlichen Badebetriebes der gesamte Badebereich zur Verfügung. Es werden somit alle vier Bahnen des Schwimmerbeckens sowie das Nichtschwimmerbecken für die Ausbildung genutzt. 

In der Stunde von 17 bis 18 Uhr:

  • Nichtschwimmerausbildung im Nichtschwimmerbecken
  • Seepferdchen 
    (als erstes offizielles Schwimmabzeichen für Anfänger)
  • Delphin-Abzeichen
  • Deutsches Jugendschwimmabzeichen Bronze und Silber

In der Stunde von 18 bis 19 Uhr:

In der Stunde von 19 bis 20 Uhr:

Voraussetzung für die Teilnahme an den Angeboten ist die Mitgliedschaft in der DLRG. Zusätzlich zum Mitgliedsbeitrag wird je Kursstunde ein Eintrittsentgeld fällig:

  • Kinder und Jugendliche :  1,50 €
  • Erwachsene :                  2,00 €

Hinweis zur Aufsichtspflicht

Weitere Infos zur Nichtschwimmer- und Schwimmausbildung

Weitere Infos zur Rettungsschwimmausbildung

Weitere Fragen über die Ausbildung beantworten unsere Ausbildungsleiter während der Ausbildungsstunden oder per Mail unter ausbildung@hueckeswagen.dlrg.de