Einsatz 14.01.2011

Am frühen Abend des 14.01.2011 wurden verschiedene Einheiten der DLRG im Oberbergischen Kreis, darunter auch die Strömungsretter der DLRG Hückeswagen, zu einer "Person im Wasser" an die Aggertalsperre alarmiert.

Kurz darauf wurde der Einsatz abgebrochen, da die Person bereits durch Feuerwehrkräfte gerettet worden war.