Absicherung Kanuveranstaltung BSG

Die Behindertensportgemeinschaft Hückeswagen veranstaltete am 24.06.2006 einen Kanunachmittag für behinderte Kinder und Jugendliche aus der Region.

Die (mit Schwimmwesten gesicherten) Teilnehmer hatten dabei die Möglichkeit, unter Aufsicht ihrer Betreuer mit Kanus und Kanadiern auf der Bever zu paddeln. Zu der Veranstaltung gehörten auch Kenterübungen ins 21 °C warme Waser, so dass die Behinderten keine Angst vor dem Wasser bekommen.

Das Motorrettungsboot der DLRG Hückeswagen sicherte die Veranstaltung ab, brauchte jedoch nicht einzugreifen.