Taucheinsatz 24.07.2019: Biggesee

Einer unserer Hückeswagener Taucher war mit dem DLRG Tauchtrupp Nord überörtlich am Biggesee im Einsatz.

Die vermisste Person wurde 2 Tage später gefunden und geborgen.

Einsatzbericht des DLRG Bezirk Oberbergischer Kreis:

Einsatz Nr. 03 / 2019
24.07.2019 | 15:30 Uhr
Stichwort: DLRG 3 Überörtlich Hilfe – Person in Biggesee vermisst

Ort: Olpe - Biggesee

Einheiten / Kräfte:

Einsatzführungsdienst Bezirk Oberbergischer Kreis
DLRG Tauchtrupp Nord
DLRG Tauchtrupp Mitte-Süd

Um 15:30 Uhr wurden unsere beiden Tauchtrupps, sowie der Führungsdienst zur überörtlichen Hilfeleistung nach Olpe alarmiert. Hier wurden im Zuge einer andauernden Rettungsaktion weitere Kräfte aus dem Umland zur Unterstützung der lokalen Einsatzkräfte herangezogen.

Unsere Einheiten gingen vor Ort in Bereitstellung, kamen am Mittwoch aber nicht mehr zum Einsatz. Insgesamt waren 7 Einsatzkräfte des Bezirks, sowie der Kooperation mit der Feuerwehr Radevormwald an diesem Einsatz beteiligt.

Weitere Informationen können sie der Presse entnehmen.

Ein Dank gilt allen ehrenamtlichen Einsatzkräften und verständnisvollen Arbeitgebern.