15 interessierte Weihnachtsbäcker

Am Samstag, den 07.12.2013 hieß es für 15 Schwimmschüler „lasst und Kekse backen“.

Unter der Anleitung mehrerer Betreuer(innen) wurden Aufenthaltsraum und Küche der Wachstation zur Backstube umfunktioniert. Teig wurde angerührt, die Plätzchen mit Formen ausgestochen oder per Hand geformt. Besonders kreativ erwiesen sich die Kinder bei der Dekoration der gebacken Plätzchen, die mit Streuseln, Schokoladenguss und Puderzucker verziert wurden.

Zwischendurch konnten sich die Kinder bei einer Schneeballschlacht vor der Wachstation ausstoben.