Jugendfahrt Duinrell-Park 03.-07.10.2005

Es waren tolle Tage, die der DLRG-Nachwuchs im holländischen Freizeitpark Duinrell verlebte.

Mit drei Kleinbussen fuhren 21 Hückeswagener Jugendliche und Betreuer nach Wassenaar, wo der niederländische Prinz Willem Alexander mit Ehefrau Maxima und seinen zwei Töchtern lebt.

Für die Bereitstellung der Busse gilt unser besonderer Dank Herrn Messink, der DLRG Wermelskirchen (Christian Benke) und dem DLRG Landesverband Nordrhein. Ohne Ihre Mithilfe hätten wir die Freizeit nicht durchführen können.

Die Jugendlichen waren in drei Bungalows untergebracht, wo sie auch für sich selbst kochen mussten. Von dort starteten wir zu verschiedenen Aktivitäten, u.a. zum Besuch des "Tikibades", dem größten Wasserrutschenpark Europas. Im zum Gelände gehörenden kleinen Freizeitpark lockten die Wasser-, Achter- und Bobbahnen sowie viele weitere Attraktionen.

Außerhalb des Parks erfolgten eine Nachtwanderung am Strand, Spaziergänge durch die Dünen und anschließende Spiele am Wasser

Auf der Rückfahrt wurde dann zum Abschluss noch der "Burgers Zoo" bei Arnheim angesteuert.

Für Teilnehmer wie Betreuer war es eine Freizeit, die sie noch lange in Erinnerung behalten werden.