5 Jahre Bürgerbad Hückeswagen 23.02.2013

Während des Aquarider-Weltrekords zum 5-jährigen Bestehen des Bürgerbad Hückeswagen am 23.02.2013 unterstützte die DLRG Hückeswagen mit insgesamt 15 Helfern die Teams von Bürgerbad und IG Frühschwimmer.

In der Zeit von 16-24 Uhr wurden zur sicheren Durchführung der Veranstaltung durchgängig 2 Beckenaufsichten sowie 2 Sanitäter durch die DLRG gestellt.

Parallel dazu betrieb die DLRG einen Cocktailstand, an dem sich Besucher und Teilnehmer "stärken" konnten.

Beim Aquarider-Weltrekord "fuhren" 125 Fahrer abwechselnd auf 18 im Wasser aufgestellten "Fahhrrädern" jeweils eine Stunde. Hierdurch wurde der (inoffizielle) Weltrekord geknackt.

Im Rahmenprogramm erfreuten sich insbesondere einige jüngere Besucher (und auch einige DLRG-Helfer) an den aufgeblasenen Kugeln, in denen man trocken über das Wasser laufen konnte.