Absicherung Osterlehrgang RSCB 06.-10.04.2015

In der 2. Osterferienwoche veranstaltet der Remscheider Segelyachtclub Bevertalsperre (RSCB) immer einen Osterlehrgang für die jugendlichen Segler. Zur diesjährigen Veranstaltung hatten sich 32 Teilnehmer angemeldet, von denen 21 in der Bootsklasse "Laser" und 11 in der Klasse "Optimist" ihre seglerischen Fähigkeiten verbessern wollten.

Die DLRG Hückeswagen übernimmt an den 5 Tagen mit einem Motorrettungsboot die Absicherung. Hierbei können auch jüngere Rettungsschwimmer an die Arbeiten auf dem Rettungsboot bzw. den Umgang mit Segelbooten (bei Kenterungen) herangeführt werden.

Parallel nutzten einige andere Kameraden an der Wachstation das schöne Wetter, um dringend erforderliche Aufräum- und Instandhaltungsarbeiten durchzuführen. So wurden u.a. die Veranda gereinigt und neu gestrichen, die Persenning vom Motorboot geflickt und das Tor vom Bootssteg lackiert.

Am 07.04. bot sich den Rettungsschwimmern nach Sonnenaufgang ein traumhaftes Bild vor der Wache: Der Bootssteg war mit Raureif bedeckt und im wellenlosen Wasser spiegelten sich die Wolken.