Jahreshauptversammlung 21.10.2011

Bei der Jahreshauptversammlung am 21.10.2011 konnte der "alte" Vorstand auf ein weitgehend positives Berichtsjahr 2010/2011 zurückblicken:

  • Zahlreiche Veranstaltungen zur Finanzierung der Arbeit der DLRG Hückeswagen (z.B. Drachenbootrennen, Sommerfest, Altstadtfest) konnten erfolgreich abgeschlossen werden.
  • Ein neues Motorrettungsboot wurde beschafft
  • Die finanziellle Lage ist positiv.
  • Die Mitgliederzahl konnte (nach Jahren der leichten Reduzierung) minimal gesteigert werden.

Sorgenvoll wurde jedoch berichtet, dass es immer schwieriger wird, für die Veranstaltungen und den dazugehörigen Auf- und Abbau ausreichend Helfer zu bekommen.

Die Planungen für den NRW-Tag 2013 in Hückeswagen (07.-09.06.2013) laufen auch bei der DLRG Hückeswagen an: die Mitglieder genehmigten ein Budget für den Öffentlichkeitsauftritt sowie für die Möglichkeit, Kosten über den Erwerb von Konzessionen für den Verkauf von Getränken refinanzieren zu können.

Turnusmäßig wurde der Vorstand neu gewählt. Hierbei gab es nur wenige wesentliche Änderungen:

  • Jens Teuber (der schon lange Zeit als Ausbildungsleiter im Vorstand ist) wurde auch zum 2. Vorsitzenden gewählt und löst in dieser Funktion Curd Schneider ab, der nicht mehr zur Wahl antrat.
  • Neu im Vorstand ist Andre Franzke, der zum 2. Beisitzer (mit Aufgabenschwerpunkt Festorganisation) gewählt wurde.

Der komplette neue Vorstand kann hier angesehen werden.