Grundkurs RUND 21./22.03.2015

Am Wochenende besuchten 11 Rettungsschwimmerinnen und Rettungsschwimmer der DLRG Ortsgruppe Hückeswagen einen Grundkurs "Realistische Unfall- und Notfall-Darstellung (RUND)", welcher vom DLRG Bezirk Wuppertal angeboten wurde.

Hier lernten sie gemeinsam mit anderen Teilnehmern aus Wuppertal und Radevormwald grundlegende Schminktechniken, um einfache Wunden bzw. Verletzungen darzustellen.

Aber die Mimen mussten auch ihr schauspielerisches Talent zeigen: in mehreren Unfallszenarien hatten Sie die Aufgabe, die verletzten bzw. betrofenen Personen möglichst realistisch darzustellen.

Nebenbei wurden auch die eigenen Erste-Hilfe-Kentnisse aufgefrischt, da die Mimen ja auch auf die die an ihnen vorgenommenen Hilfeleistungsmaßnahmen reagieren können müssen.

Ausgebildete RUND-Mimen können in der DLRG oder anderen Hilfeleistungsorganisationen vielfältig eingesetzt werden:

  • zur Unterstützung bei Erste-Hilfe- oder Sanitätslehrgängen
  • als Darsteller bei kleineren Einsatzübungen oder auch bei grßen Katastrophenschutzübungen
  • im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit.