4. Drachenboot-Festival Bevertalsperre 20.05.2004

Das Drachenboot-Festival am "Vatertag" (Christi Himmelfahrt) wurde auch 2004 wieder ein voller Erfolg. Über 500 Besucher kamen bei strahlendem Sonnenschein zur Wachstation der DLRG Hückeswagen an der Bevertalsperre, um die 13 teilnehmenden Teams anzufeuern oder/und den Vatertag zu genießen.

Die Rettungsschwimmer der DLRG Hückeswagen sorgten mit Gegrilltem, Pommes, Kuchen, belegten Brötchen und diversen Getränken für das leibliche Wohl der Besucher und gleichzeitig - unterstützt durch die Kameraden der 3 anderen DLRG-Gruppen an der Bever (Elberfeld, Radevormwald und Barmen) - für die Sicherheit der Teilnehmer.

Ebenfalls beteiligt waren 10 Helfer der DLRG-Ortsgruppe Weidenau (Siegen), die uns tatkräftig unterstützt haben! DANKE!

Organisiert wurde die Veranstaltung durch die Interessengemeinschaft Zeltplätze Bevertalsperre e.V. (IGZ) mit Unterstützung durch den Kanu-Sportverein aus Wuppertal-Beyenburg.

Die DLRG Hückeswagen hatte wieder das große Zeltdach über dem Vorplatz an der Wachstation aufgespannt, so dass die Besucher vor der Sonne geschützt dem Spektakel folgen konnten.

Wir danken allen Kuchenspenderinnen und -spendern für das fleißige Backen und den Gästen für ihr Erscheinen und den Verzehr. Durch den Erlös des Verkaufes wird ein wichtiger Baustein für den Betrieb und Erhalt der Wachstation gelegt.

Auch im nächsten Jahr findet das Drachenbootrennen wieder Christi Himmelfahrt (05.05.2005) statt!