Drachenbootrennen 25.05.2006

Am 25.05.2006 (Christi Himmelfahrt) fand an der Wachstation der DLRG Hückeswagen e.V. von 9.00 - 17.00 Uhr das diesjährige Drachenboot-Festival auf der Bever statt.

Organisiert wurde die Veranstaltung durch die Interessengemeinschaft Zeltplätze Bevertalsperre e.V. (IGZ) mit Unterstützung durch den Kanu-Sportverein aus Wuppertal-Beyenburg.

Hierfür hatten sich 15 Mannschaften angemeldet, von denen jedoch 4 Teams leider kurzfristig abgesagt haben bzw. nicht angetreten sind.

Jede Mannschaft besteht aus bis zu 20 Paddlern (davon mindestens 6 Frauen) und einem Trommler. Der Steuermann wird gestellt.

Im Gegensatz zu den Vorjahren meinte es das Wetter nicht so gut mit den Teilnehmern und Besuchern: Es regnete zeitweise.

Zum Glück hatte die DLRG Hückeswagen wieder der Vorplatz der Wachstation mit der großen Zeltplane überdacht.

Hier die Ergebnisse:

1.   WSW-Drachenbändiger

2.   Der Warheit

3.   Flying-Vikings 

4.   Bever-Drachen

5.   DLRG Rade and Friends

6.   Herkingrader Wasserstecher

7.   Jo-Stift-Dragons

8.   Pogo-Juniors

9.   LOLA-Dragons

10. HMB-Piraten

11. Wuppkinger

Wie in den vergangenen Jahren haben die ehrenamtlichen Rettungssschwimmerinnen und Rettungssschwimmer wieder mit Brötchen, Kuchen, Grillwürstchen, Grillfleisch, Pommes, Kaffee und verschiedenen Kaltgetränken für das leibliche Wohl der Paddler, Zuschauer, Vatertagsausflügler und sonstigen Besucher sorgen.

Für die Rettungsschwimmer war die Arbeit danach aber noch nicht beendet:
am nächstenTag ging es Nahtlos mit dem Sommerfest der DLRG Hückeswagen e.V. weiter.