Tag der sauberen Bever 01.10.2011

Zur 9. Auflage des "Tag der sauberen Bever" hatten sich am 01.10.2011 bei strahlendem Sonnenschein 58 Helferinnen und Helfer der Segler-Vereinigung Wuppertal, der Schule für Sportschiffer, Wupperverband, DLRG Hückeswagen, Radevormwald und Wuppertal-Barmen auf der Hückeswagener DLRG-Wachstation eingefunden.

Sie wurden nach kurzer Einweisung, bestückt mit Müllsäcken, Eimern und Handschuhen, auf die Suchgebiete verteilt.

Durch die seit diesem Jahr regelmäßig durchgeführte Reinigung der offiziellen Badestellen hat sich die Menge des Mülls gegenüber früheren Jahren zwar reduziert, es wurden jedoch insgesamt ca. 5 Kubikmeter eingesammelt.

Einige Taucher hatten wieder das ganze Jahr hindurch den Müll, den sie bei Tauchgängen gefunden hatten, in einem Unterwasserdepot gesammelt, von wo er in 2 Ruderboote geladen wurde.

Wie in den vergangenen Jahren war der Anteil von Flaschen und Scherben sehr hoch.
Zudem wurden gefunden (Auszug):

  • alte Schlauchboote
  • verschiedene (defekte) Grills
  • alte Kleidungsstücke
  • mehrere Autoreifen mit und ohne Felge

Der gesammelte Müll wurde per Motoboot zur Wachstation der DLRG Hückeswagen gebracht und dort auf einen Traktor des Wupperverbandes umgeladen.